Comic Con goes Germany

Warum Deutschland noch eine Comic Con braucht, und was diese von allen anderen abhebt, verrät Geschäftsbereichsleiter Markus Oster.

Die CCXP in Brasilien hat Fans auf der ganzen Welt.
Die CCXP in Brasilien hat Fans auf der ganzen Welt.

Der Welterfolg Comic Con Experience, kurz CCXP, kommt 2019 nach Köln. Batman, Superman oder doch Wonder Woman – welcher Superheld ist Ihr Liebling? Wer sich die aktuellen Top-Ten-Kinofilme anschaut, findet darunter vor allem Superheros und Science-Fiction.

Tierisch engagiert

Karin Stumpf engagiert sich ehrenamtlich im Tierheim Köln-Dellbrück.

Karin Stumpf kümmert sich liebevoll um die Hunde aus dem Tierheim in Dellbrück.

Protokolle schreiben, Abläufe organisieren, Verträge erstellen, E-Mails beantworten – das macht Karin Stumpf fast jeden Abend, nachdem sie sich bei der KölnKongress GmbH in den Feierabend verabschiedet hat. Hauptberuflich arbeitet die gelernte Hotelkauffrau seit 1982 bei KölnKongress als Assistentin der Geschäftsführung. Seit 36 Jahren engagiert sie sich zudem ehrenamtlich im Tierheim in Köln-Dellbrück, dem größten in Nordrhein-Westfalen. Dort übernimmt sie mittlerweile ähnliche Aufgaben wie tagsüber im Büro, nur, dass sie dabei von ihren Vierbeinern umgeben ist.

Gruß aus der Küche

Unter der Regie von Marek Machulec wird im Betriebsrestaurant der Koelnmesse Schmackhaftes kreiert.

Marek Machulec am Werk im Betriebsrestaurant der Koelnmesse.

Salat mit marinierten Rinderstreifen, Wrap mit hausgemachter Guacamole oder Tofu mit Chinakohl, Ingwer und Kokosmilch: Mit solchen Gerichten bringt Marek Machulec neue Geschmacksnoten auf den Mittagstisch der Koelnmesse.

Jobs bei der Koelnmesse – Was macht eigentlich ein Referent Veranstaltungstechnik und -genehmigung?

Heute im Interview: Michael Engelke, Referent Veranstaltungstechnik und -genehmigung im Zentralbereich Infrastruktur.

Prüft und genehmigt Messestände: Michael Engelke.

Herr Engelke, Sie prüfen, ob die Messestände den Vorschriften entsprechen. Wie gehen Sie dabei vor?

Ich berate die Aussteller bei Planung und Bau der Messestände. Dabei weise ich sowohl auf unsere hauseigenen technischen Richtlinien und das viele Kleingedruckte, welches oft überlesen wird, als auch auf die allgemein geltenden Vorschriften hin. Der Vorschriften-Dschungel ist in Deutschland besonders dicht. Hier kann ich mit meinen Kolleginnen und Kollegen den Ausstellern den Weg bereiten, um ihre Standkonzepte erfolgreich umzusetzen.