Alle Branchen im Blick

Insiderwissen und Marktforschung für alle Branchen – das Team Marktanalyse und Preismanagement untermauert die strategische Planung der Koelnmesse mit Zahlen und Fakten.

Gruppenleiter Jörg Clevenz (vorn Mitte) und sein Team (von links): Christian Bähr, Birgit Röttgen, Michael Burek und Christine Porzler-Adams

Wie entwickelt sich die Dentalbranche in Singapur, welche globalen Trends gibt es eigentlich in der Mobilität und lohnt es sich, eine Messe um ein Segment zu erweitern? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen die Referenten der Unternehmensentwicklung. Bei der Beantwortung werden sie von Gruppenleiter Jörg Clevenz und seinem Team Marktanalyse und Preismanagement unterstützt – denn dieses Team kennt sich in allen Branchen von Ernährung bis Einrichtung aus.

Rasantes Hobby

Gemeinsam pflegen die Messebiker ihre Leidenschaft fürs Motorradfahren.

Die Messebiker bei einem Zwischenstopp in Montabaur

 

Halb zehn morgens an der Mundorf-Tankstelle in Rösrath: Die Messebiker haben ihre Motorräder abgestellt und mutmaßen schon über die Route, die Michael Wintermeier, kaufmännischer Mitarbeiter Entgelt bei der Koelnmesse, heute für sie ausgewählt hat. Kurz noch volltanken, das Visier herunterklappen – dann heulen die Maschinen auf und los geht es. Auf welchem Weg sie heute Richtung Eifel, Westerwald oder Bergisches Land fahren, weiß nur Wintermeier.

Comic Con goes Germany

Warum Deutschland noch eine Comic Con braucht, und was diese von allen anderen abhebt, verrät Geschäftsbereichsleiter Markus Oster.

Die CCXP in Brasilien hat Fans auf der ganzen Welt.
Die CCXP in Brasilien hat Fans auf der ganzen Welt.

Der Welterfolg Comic Con Experience, kurz CCXP, kommt 2019 nach Köln. Batman, Superman oder doch Wonder Woman – welcher Superheld ist Ihr Liebling? Wer sich die aktuellen Top-Ten-Kinofilme anschaut, findet darunter vor allem Superheros und Science-Fiction.

Tierisch engagiert

Karin Stumpf engagiert sich ehrenamtlich im Tierheim Köln-Dellbrück.

Karin Stumpf kümmert sich liebevoll um die Hunde aus dem Tierheim in Dellbrück.

Protokolle schreiben, Abläufe organisieren, Verträge erstellen, E-Mails beantworten – das macht Karin Stumpf fast jeden Abend, nachdem sie sich bei der KölnKongress GmbH in den Feierabend verabschiedet hat. Hauptberuflich arbeitet die gelernte Hotelkauffrau seit 1982 bei KölnKongress als Assistentin der Geschäftsführung. Seit 36 Jahren engagiert sie sich zudem ehrenamtlich im Tierheim in Köln-Dellbrück, dem größten in Nordrhein-Westfalen. Dort übernimmt sie mittlerweile ähnliche Aufgaben wie tagsüber im Büro, nur, dass sie dabei von ihren Vierbeinern umgeben ist.