Veranstaltungen » Messen » Branchentag Holz: Meet, greet, eat

Branchentag Holz: Meet, greet, eat

Veranstaltung der Koelnmesse Ausstellungen zum 3. Mal zu Gast in Köln

BTH_20130403525001330537260Innovationen, Austausch und Partnerschaft – dafür steht der „Branchentag Holz“ seit seiner Premiere im Jahr 1992. Die zweitägige Messe des Holzhandels findet seit 2007 auf dem Gelände der Koelnmesse statt. Highlight ist der Branchen-Talk am ersten Messetag: Unter dem Motto „meet, greet, eat“ treffen sich rund 1.300 führende Vertreter aus Holzindustrie, -handel und -dienstleistung im Gürzenich, dem historischen Gemäuer der Altstadt. Der traditionelle Branchentalk ist ein perfekter Anlass, um sich in entspannter Runde auszutauschen, bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Eine dezente Illumination und darauf abgestimmte, harmonische Farben verwandeln das sonst nüchterne Kongresszentrum in einen gemütlichen Get-together-Bereich.

Die gute Infrastruktur in Köln und die hohe Event-Kompetenz der Koelnmesse Ausstellungen GmbH, das waren seinerzeit die ausschlaggebenden Gründe für den Standort Köln und für den Umzug von Wiesbaden. Für den Gesamtverband Deutscher Holzhandel als Veranstalter der Messe ist diese Entscheidung aus heutiger Sicht ein Erfolg auf ganzer Linie: mehr Besucher und mehr Aussteller.

Die Veranstaltungsprofis der Koelnmesse Ausstellungen GmbH bieten ihren Kunden einen Rundum-sorglos-Service für ein kreatives Event, das an den individuellen Wünschen und Bedürfnissen ausgerichtet ist: Vom Konzept und der Strategieentwicklung über Logistik und Catering bis hin zur Betreuung während der Veranstaltung.

Der Branchentag Holz auf dem Kölner Messegelände: Halle 8 (Eingang Nord), 29. und 30. Oktober 2013.

Weitere Informationen zum Branchentag Holz finden Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.