Veranstaltungen » Messen » Drei Tage im Garten

Drei Tage im Garten

Kölns grünste Messe, die spoga+gafa, und die spoga horse starten morgen

Impressionen von der spoga + gafa 2013. Stand: ScheurichDie führende internationale Gartenmesse spoga+gafa öffnet am Sonntag, 31. August, ihre Pforten. Fachbesucher aus aller Welt kommen dann in den Messehallen zusammen, um Trends und Innovationen für die Gartensaison 2015 zu erleben: Neue Pflanzenzüchtungen werden gezeigt, Gartenaccessoires und Outdoor-Produkte. Auf 241.000 m² Bruttofläche stellen rund 2.000 Anbieter ihre neuesten Ideen vor: Ob schwebende Blumentöpfe, motorisierte Schubkarren oder mediterrane Heide-Züchtungen – es gibt viel zu entdecken auf der grünsten Messe Kölns.

Klare Struktur

Trotz des großen Angebots bietet die spoga+gafa dank ihrer klaren Gliederung in fünf Segmente beste Orientierung: garden living zeigt Gatenmöbel, Gartenausstattung, Sport und Freizeit, Maschinen und Zubehör werden in der garden care ausgestellt, garden creation widmet sich dem Thema Werkzeuge, Wasser und Licht, in dem Angebotssegment garden unique finden sich Premium-Gartenmöbel. garden basic präsentiert preiswerte Gartenprodukte. Im Rahmen der „Landgard Pflanzen-Ordertage“ (Halle 7) zeigen zudem rund 100 Gartenbaubetriebe die ganze Vielfalt an Topfpflanzen und Baumschulartikeln.

Breites Rahmenprogramm

Für Landschaftsgärtner und -architekten gibt es am Montag, 1. September, ein umfassendes Vortragsprogramm zu Raumkonzepten in privaten Gärten (Halle 10.2). Zudem erwartet Fachbesucher mit einer Pflanzentaufe am Garten-Center-Tag Impressionen von der spoga+gafa 2013 Stand: OUTDOORCHEF, Halle 5.1oder der Neuheitenpräsentation im Garten-Café ein breites Rahmenprogramm. Wer eine Auszeit vom Messegeschehen braucht, findet im Grillpark auf einer 800 m²-großen Freifläche Gelegenheit für eine Pause und kann doch gleichzeitig die neuesten Innovationen aus dem Bereich Grill&BBQ live erleben.

Auf der Webseite der spoga+gafa finden Sie alle Details zur Messe.

Alles, was das Reiterherz begehrt

Impression von der spoga horse am Stand von PFIFFParallel zur spoga+gafa findet die spoga horse – internationale Fachmesse für Reitsport – statt. Auch sie bietet ihren Ausstellern und Fachbesuchern ideale Möglichkeiten, neue Kontakte zu knüpfen, Netzwerke auszubauen und lukrative Geschäfte zu machen. Die spoga horse bildet die komplette Bandbreite des Reitsports ab. Weitere Informationen zur Messe gibt es hier.

1 Kommentar

  1. Andrea B. | |

    Schade, dass ich dieses Jahr nicht dabei sein konnte. Aber es schien wieder ein Erfolg gewesen zu sein 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.