Veranstaltungen » Messen » Kind + Jugend so groß wie nie zuvor

Kind + Jugend so groß wie nie zuvor

Die internationale Messe für Baby- und Kinderausstattung mit Produktschau und Informations- und Rahmenprogramm

Kindermöbel, Sicherheitssitze, textile Ausstattungen, Kinderwagen, Hygieneartikel und Spielwaren: Die Aussteller der Kind + Jugend zeigen ihr Angebot auf insgesamt 100.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche.
Kindermöbel, Sicherheitssitze, textile Ausstattungen, Kinderwagen, Hygieneartikel und Spielwaren: Die Aussteller der Kind + Jugend zeigen ihr Angebot auf insgesamt 100.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche.

1.204 und damit so viele Aussteller wie noch nie, präsentieren den Fachbesuchern der Kind + Jugend vom 15. bis 18. September ihre Neuheiten und Produktweiterentwicklungen. Die Hallen 10 und 11 der Koelnmesse verwandeln sich erneut in den wichtigsten internationalen Business-Treff der Baby- und Kinderausstattungsbranche.

Aus den Bereichen Kindermöbel, Sicherheitssitze, textile Ausstattungen, Kinderwagen, Hygieneartikel und Spielwaren zeigen die Aussteller der Kind + Jugend ihr Angebot auf insgesamt 100.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. In puncto Angebotsqualität gilt die internationale Leitmesse für Baby- und Kinderausstattung als das Maß der Dinge: Nirgendwo sonst finden Branchenprofis eine ähnlich hohe Anzahl der wichtigsten und qualitativ führenden Hersteller. Was es an welcher Stelle der Kind + Jugend zu sehen gibt, zeigen die Hallenpläne.

Außergewöhnliche Ideen und Prototypen werden am Donnerstag, 15. September, mit dem KIDS DESIGN Award ausgezeichnet.
Außergewöhnliche Ideen und Prototypen werden am Donnerstag, 15. September, mit dem KIDS DESIGN Award ausgezeichnet.

Umfassendes Info- und Rahmenprogramm

Neben der reinen Produktschau gibt es während der Kind + Jugend erneut ein umfassendes Informations- und Rahmenprogramm. Über marktrelevante Themen, Trends, Marktzahlen oder Distributionsfragen können sich die Fachbesucher im TREND FORUM in Form von Expertenvorträgen informieren. Erstmals bietet die Kind + Jugend mit dem Trendforum nicht nur eine Vortrags- und Workshop-Bühne für Branchenexperten, sondern auch für Aussteller. Das detaillierte Themenprogramm ist über die Veranstaltungssuche abrufbar.

Awards für innovative Ideen

Außergewöhnliche Ideen und Prototypen, die noch nicht im Handel sind, werden am Donnerstag, 15. September, mit dem KIDS DESIGN Award ausgezeichnet. Zehn Projekte aus den Einreichungen von insgesamt 112 Jungdesignern aus 22 Ländern haben es in die engere Auswahl geschafft. Die nominierten Entwürfe werden als 1:1-Prototypen während der Messe auf einer Sonderfläche in der Halle 10.1 präsentiert.

Herausragende und marktreif entwickelte Produkte finden Sie im DESIGN PARC.
Herausragende und marktreif entwickelte Produkte finden Sie im DESIGN PARC.

Der DESIGN PARC ist eine Sonderschau für exklusive Kindermöbel, Wohnaccessoires und Spielprodukte. Herausragende und marktreif entwickelte Produkte finden im DESIGN PARC Zugang zum Markt. Im JIU’s International Pavillion werden junge innovative Unternehmen begleitet, die die Produktentwicklung bereits abgeschlossen haben.

Marktreife und innovative Produkte, die in der nächsten Saison in den Handel kommen, werden am ersten Messetag mit dem INNOVATION AWARD ausgezeichnet. Die Jury hat aus 166 Einreichungen aus 27 Ländern die innovativsten Neu- und Weiterentwicklungen in acht Kategorien gewählt. Um 10 Uhr werden die Sieger am 15. September in Halle 10.1 gekürt.

Einen Einblick, wie gut ein Produkt aus Sicht der Konsumenten wirklich im Markt ankommt, ermöglicht der CONSUMER AWARD. In Halle 10.1 präsentieren sich die Gewinner sowie die Nominierten in der Consumer Awards-Area. An allen Messetagen gibt es dort stündlich eine Präsentation der Gewinnerprodukte.

In puncto Angebotsqualität gilt die internationale Leitmesse für Baby- und Kinderausstattung als das Maß der Dinge.
In puncto Angebotsqualität gilt die internationale Leitmesse für Baby- und Kinderausstattung als das Maß der Dinge.

So öffnet die Koelnmesse zur Kind + Jugend

Die Kind + Jugend ist für Fachbesucher von Donnerstag bis Samstag, 15. bis 17. September, von 09:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag, 17. September, von 09:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Der Zugang zur Messe ist über die Eingänge Süd und Ost möglich.

Tipp: Wer sein Ticket bis zum 14. September bestellt, kann die Messe zum günstigeren Vorverkaufspreis besuchen.

Neu in diesem Jahr ist die Trennung von Eintrittskarte und Fahrkarte für den öffentlichen Personennahverkehr im erweiterten Netz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS). Wer seine Tageskarte im Online Ticket-Shop erwirbt, erhält fortan zwei Dokumente: die Eintrittskarte und den Fahrausweis für die An- und Abreise zur Messe. Der ausgedruckte Fahrausweis ist nur in Kombination mit dem Ticket der Messe gültig. Hier geht es zum Ticket-Shop.

Alle Infos rund um die Messe finden Sie unter www.kindundjugend.de sowie im Blog der Kind + Jugend.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.