International » Spektakuläres Programm für…

Spektakuläres Programm für Zweirad-Fans

Vom 5. bis 9. Oktober kommen Fans von Motorrädern, Rollern und Motorsport auf der INTERMOT auf ihre Kosten

INTERMOT 2016: COME TOGETHER RIDE NOW!
INTERMOT 2016: COME TOGETHER RIDE NOW!

Hubraum, PS und ordentlich Gas geben: Mit Spannung werden die Premieren und Produktneuheiten der Hersteller auf der INTERMOT 2016, der führenden internationalen Business- und Eventmesse für die motorisierte Zweiradwelt, erwartet.

Darüber hinaus gibt es für die Besucher ein spektakuläres Rahmenprogramm mit Stuntshows, Parcours und jeder Menge Angeboten für die ganze Familie.

Das hat die INTERMOT zu bieten

Neben neuen Motorrädern, Rollern und Elektrofahrrädern werden die wichtigsten Neuheiten aus den Bereichen Elektromobilität, Zubehör, Bekleidung, Teile, Customizing, Reisen und Werkstattausrüstung vorgestellt – auf insgesamt 129.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Doch damit noch nicht genug: Für eindrucksvolle Shows und weitere Events, stehen zusätzliche 75.000 Quadratmeter Freiflächen sowie Sonderbereiche in den Hallen zur Verfügung.

Die Halle 10.1 wird während der INTERMOT zum Customizing-Treffpunkt.
Die Halle 10.1 wird während der INTERMOT zum Customizing-Treffpunkt.

Die Halle 10.1 wird während der INTERMOT zum Customizing-Treffpunkt. In der Garage-Area arbeiten Profis live am Projekt Bikes: Fußrasten werden ebenso getauscht wie Lenker, Scheinwerfer und Blinker. Aber auch das Dengeln und Anpassen eines Tanks werden erklärt. In Halle 10.1 befindet sich zudem die Sondershow Sport. Die Traumbike-Präsentation findet in Halle 9 statt, der Messeboulevard wird zum Boulevard of Touring, auf dem die Themen Touring und Touristik zu finden sind. Ein Sonderbereich für Quads und ATVs wird in Halle 6 eingerichtet, während Elektromobilität unter dem Titel INTERMOT e-motion in Halle 5.2 zu finden ist.

Was es an welcher Stelle des Koelnmesse-Geländes während der INTERMOT zu entdecken gibt, verrät der Hallenplan. Eine Übersicht über das Indoor-Programm gibt es hier.

Spannende Rennen, Stuntshows und Fahrparcours sehen Sie auf den Eventflächen P1 und P8.
Spannende Rennen, Stuntshows und Fahrparcours sehen Sie auf den Eventflächen P1 und P8.

Outdoor-Action auf höchstem Niveau

Spannende Rennen, Stuntshows und Fahrparcours sehen die Besucher auf den Eventflächen P1 und P8. Richtig am Gas seiner Ducati zieht dort unter anderem der Niederländer Herman Jolink im Dargster-Racing. Ebenfalls eine Premiere der INTERMOT ist die erste Dirt Track Rennstrecke auf einer Messe. Am Freitag und Samstag der INTERMOT trägt die deutsche Side-by-Side Elite ihren Finallauf aus. Das ist die Chance, Fahrzeuge zu erleben, die sonst auch auf der Rallye Paris-Dakar zu sehen sind. Darüber hinaus ist auf den INTERMOT-Eventflächen das Who-is-Who der Stunt-Szene vertreten.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen des Outdoor-Programms.

Bikes im Parcours ausprobieren

Von Klein bis Groß, vom Power-Fan bis hin zum Anfänger bieten die Parcours der INTERMOT etwas für jeden Zweirad-Fan. Klassisch motorisierte Maschinen bietet der große Probefahr- Parcours. Von einem bis zu sechs Zylindern: Über 100 Bikes aller Marken und Klassen stehen zur Probefahrt bereit.

Die Probefahr-Parcours der INTERMOT bieten etwas für jeden Zweirad-Fan.
Die Probefahr-Parcours der INTERMOT bieten etwas für jeden Zweirad-Fan.

Übrigens: Auch die jüngsten Besucher der INTERMOT können im Kid’s Mini-Parcours auf der Eventfläche P8 ihre Runden auf Mini-Bikes und -Quads drehen und den „INTERMOT-Führerschein“ erlangen – unter intensiver Sicherung und Betreuung. Weitere Aktionen für Kinder und den INTERMOT-Kindergarten gibt es in Halle 5.2.

So öffnet die Koelnmesse ihre Hallen zur INTERMOT

Die INTERMOT ist für Fachbesucher am Mittwoch, 5. Oktober, geöffnet. Alle Besucher haben von Donnerstag bis Sonntag, 6. bis 9. Oktober, zutritt. Geöffnet ist die Messe täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr, am Freitag, 7. Oktober, von 09:00 bis 20:00 Uhr.

Auf geht´s zur führenden internationalen Business- und Eventmesse für die motorisierte Zweiradwelt!
Auf geht´s zur führenden internationalen Business- und Eventmesse für die motorisierte Zweiradwelt!

Tipp: Für Privatbesucher, die die INTERMOT am Fachbesuchertag erleben wollen, gibt es ein limitiertes Ticketkontingent. Diese Tickets gelten für den Messebesuch am 5. Oktober sowie an einem beliebigen weiteren Tag der INTERMOT.

Hier geht es zum Ticket-Shop. Alle Infos zur INTERMOT finden Sie unter www.intermot.de.

 

1 Kommentar

  1. Nicole | |

    Na da schau ich auf jeden Fall mal vorbei! Motorräder sind einfach toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.