Veranstaltungen » Messen » So groß wie nie zuvor: 37.…

So groß wie nie zuvor: 37. Internationale Dental-Schau in Köln

Fünf Tage Produkte, Entwicklungen und Trends der Branche

Für die Zahnärzteschaft, das Zahntechnikerhandwerk, den Dental-Fachhandel und die Dentalindustrie ist der Besuch der IDS alle zwei Jahre ein Muss.
Für die Zahnärzteschaft, das Zahntechnikerhandwerk, den Dental-Fachhandel und die Dentalindustrie ist der Besuch der IDS alle zwei Jahre ein Muss.

2.300 Aussteller aus 60 Ländern: Zur weltweiten Leitmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik, der Internationalen Dental-Schau (IDS), versammelt sich vom 21. bis 25. März die Dental-Branche in Köln.

Auf mehr als 160.000 Quadratmetern gibt es einen umfassenden Überblick der neuesten Innovationen, Produkte und Services aus den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen

Der globale Dentalmarkt spiegelt sich in der Angebotsbreite und -tiefe der IDS wieder.
Der globale Dentalmarkt spiegelt sich in der Angebotsbreite und -tiefe der IDS wieder.

der internationalen Dentalindustrie. Offiziell eröffnet wird die IDS am 21. März von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe.

150.000 Fachbesucher nutzen die IDS als zentrale Business-Plattform der Branche

Für die Zahnärzteschaft, das Zahntechnikerhandwerk, den Dental-Fachhandel und die Dentalindustrie ist der Besuch der IDS alle zwei Jahre ein Muss. Und so werden rund 150.000 Fachbesucher erwartet, die die Internationale Dental-Schau als zentrale Business-Plattform der Branche nutzen. Der globale Dentalmarkt spiegelt sich in der Angebotsbreite und -tiefe der IDS wieder: Zahnärztlicher und zahntechnischer Bereich, Infektionsschutz, Wartung, Dienstleistungen, Informations-, Kommunikations- und Organisationssysteme sowie -mittel. Aufgrund der erneut gestiegenen Nachfrage nach Standfläche wird für die IDS in diesem Jahr erstmals auch eine Ebene der Halle 5 geöffnet. Über welche Hallen sich die Veranstaltung auf dem Koelnmesse-Gelände insgesamt erstreckt, zeigt der Hallenplan.

Kontaktpflege mit Kollegen, Lieferanten und Geschäftspartnern

Seit inzwischen 25 Jahren wird die IDS von der Gesellschaft zur Förderung der Dental-Industrie (GFDI), dem Wirtschaftsunternehmen des Verbandes der Deutschen Dental-Industrie (VDDI), fest in Köln veranstaltet und von der Koelnmesse durchgeführt. Hier kommen alle relevanten Zielgruppen der Dentalwelt zusammen. Im Mittelpunkt der IDS stehen Produktneuheiten und die Kontaktpflege mit Kollegen, Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Umfangreiche Live-Demonstrationen und Vorführungen auf den Standflächen informieren über die aktuellen Techniken und Trends der Dental-Branche. Welche Aussteller dieses Mal dabei sind, verrät die Ausstellersuche.

Am 25. März findet zum zweiten Mal der IDS Career Day statt.
Am 25. März findet zum zweiten Mal der IDS Career Day statt.

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm für alle Ziel- und Berufsgruppen

Über die Ausstellung hinaus bietet die IDS ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm: Auf der Fläche der Speakers Corner präsentieren vom 21. bis 24. März namhafte Experten und führende Hersteller aktuelle Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung. Einen Einblick in die modernsten Praxen Deutschlands bieten die Know-how-Touren. Am 25. März findet zum zweiten Mal der IDS Career Day statt. Renommierte Unternehmen präsentieren ihre Angebote der beruflichen Fortbildung, Weiterentwicklung und Karriereförderung mit Vorträgen und individueller Beratung. Nähere Infos zu allen Events und Veranstaltungen rund um die IDS gibt es hier.

So öffnet die Koelnmesse zur IDS

Tipp: Wer sein Ticket bis zum 20. März online im Ticket-Shop bestellt, kann die Messe zum günstigeren Vorverkaufspreis besuchen.
Tipp: Wer sein Ticket bis zum 20. März online im Ticket-Shop bestellt, kann die Messe zum günstigeren Vorverkaufspreis besuchen.

Die IDS ist von Dienstag bis Samstag, 21. bis 25. März, von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der erste Messetag, 21. März, ist als Fachhändlertag dem Dentalfachhandel und Importeuren vorbehalten. Hier geht es zum Ticket-Shop.

Tipp: Wer sein Ticket bis zum 20. März online im Ticket-Shop bestellt, kann die Messe zum günstigeren Vorverkaufspreis besuchen. Für Fachschüler und Studenten gibt es gegen Vorlage einer entsprechenden Legitimation zudem Tageskarten zum Sonderpreis.

Alle Infos rund um die Messe finden Sie unter www.ids-cologne.de sowie in der IDS-App, die für iPhone/iPad und Android in den Sprachen Deutsch und Englisch zum Download verfügbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.