Veranstaltungen » Messen » Mehr als Spiele – Zum neunten Mal…

Mehr als Spiele – Zum neunten Mal ist die Gaming-Welt zu Gast in Köln

Zahlreiche Premieren und Neuheiten werden vorgestellt

Über 900 Aussteller aus mehr als 50 Ländern präsentieren die besten Games und laden zum Ausprobieren ein.
Über 900 Aussteller aus mehr als 50 Ländern präsentieren die besten Games und laden zum Ausprobieren ein.

Eine Woche lang steht Köln im Zeichen der Spiele – mit hunderten Premieren, Blockbuster-Titeln für Konsole und PC sowie neuen Online- und Mobile-Games: Über 900 Aussteller aus mehr als 50 Ländern präsentieren die besten Games und laden zum Ausprobieren ein. Während der gamescom, 22. bis 26. August, zieht es nicht nur Spielefans aus der gesamten Welt nach Köln, sondern auch prominente Besucher. Erstmals wird die wichtigste Businessplattform der europäischen Games-Branche am Dienstag, 22. August, durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel eröffnet. In der ganzen Stadt und auf einer Rekordausstellungsfläche von 201.000 Quadratmetern wird unter dem Leitthema „Einfach zusammen spielen“ auf dem Gelände der Koelnmesse gefeiert.

Premieren und Spieleneuheiten in der entertainment area ausprobieren

In der entertainment area erleben Sie Gemeinsames Spielen, die Professionalisierung von eSports und technische Neuerungen.
In der entertainment area erleben Sie gemeinsames Spielen, die Professionalisierung von eSports und technische Neuerungen.

Gemeinsames Spielen, die Professionalisierung von eSports und technische Neuerungen sind die Trends der Computer- und Videospiel-Branche. Und die können die Besucher in der entertainment area erleben. In den Hallen 5 bis 10 zeigen die Aussteller die neuen Hardware- und Software-Releases. Dort schlägt „The Heart of Gaming“: Besucher erleben die Highlights der Gaming-Welt live, treffen Stars und lassen sich von den Indoor- und Outdoor-Performances begeistern. Was es wo auf dem Koelnmesse-Gelände zu entdecken gibt, zeigt der Hallenplan.

Award, Kongress und Contest

Ganz Köln feiert die Spiele und so findet das umfassende Begleitprogramm der gamescom auch über das Gelände der Koelnmesse hinaus statt. Ein interaktives Programm aus der Community, für die Community bietet zum Beispiel die social media stage powered by BMVI (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur) in der Halle 10.1: Bands, Let’s plays, der Cosplay-Contest, Youtuber live on stage und als ein weiterer Höhepunkt die Verleihung des gamescom awards (Donnerstag, 24. August, 17:00 Uhr) lassen keine Wünsche offen. Zum Programm des gamescom city festivals, das von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. August, gefeiert wird, geht es hier.

Die social media stage bietet ein interaktives Programm aus der Community, für die Community.
Die social media stage bietet ein interaktives Programm aus der Community, für die Community.

Businessplattform mit neuem Programm

Hochkarätige Branchenvertreter laden am Mittwoch, 23. August, zum gamescom congress und damit zum Austausch über die Games- und Digitalwirtschaft ein. Denn die gamescom ist nicht nur für Gamer von besonderer Bedeutung. Gleichzeitig ist sie die führende Businessplattform der Games-Industrie in Europa. Bereits seit Sonntag treffen sich daher Entwickler und Branchenkenner auf der ersten devcom developer conference, die den Auftakt des Fachbesucherprogramms bildet. Die Themen eSports und Vermarktung werden beim Kongress SPOBIS Gaming & Media diskutiert. Nirgendwo sonst kommen so viele Insider, Händler, Publisher und Entwickler zusammen wie in der business area der gamescom. Hier geht es zum kompletten Programm für Fachbesucher.

Tagestickets für Einzelbesucher und Familien sind im Ticket-Shop der Koelnmesse derzeit noch für den Besuch der gamescom am Mittwoch und Donnerstag verfügbar.
Tagestickets für Einzelbesucher und Familien sind im Ticket-Shop der Koelnmesse derzeit noch für den Besuch der gamescom am Mittwoch und Donnerstag verfügbar.

So öffnet die Koelnmesse zur gamescom

Die Messe öffnet für alle Besucher am Mittwoch und Donnerstag, 23. und 24. August, von 10:00 bis 20:00 Uhr sowie am Freitag und Samstag, 25. und 26. August, von 09:00 bis 20:00 Uhr. Am Dienstag, 22. August, ist nur für Fachbesucher und Medienvertreter geöffnet.

Tagestickets für Einzelbesucher und Familien sind im Ticket-Shop der Koelnmesse derzeit noch für den Besuch der gamescom am Mittwoch und Donnerstag verfügbar. Codes für Freitag gibt es aktuell noch bei Saturn. An der Tageskasse auf dem Messegelände sind noch besonders günstige Nachmittagstickets erhältlich, die zum Einlass ab 14:00 Uhr berechtigen. Fachbesuchertickets sind im Online Ticket-Shop noch für alle gamescom Tage erhältlich.

Wichtige Hinweise: Altersbändchen und Sicherheit

Auf der gamescom gelten besondere Maßnahmen, die dem Jugendschutz und der Sicherheit aller Besucher dienen. Hier gibt es alle Infos zu den Altersbändchen. Welche verstärkten Sicherheitsmaßnahmen und Kostümbestimmungen auf der gamescom 2017 gelten, erfahren Sie hier.

Reinklicken lohnt sich

Unter www.gamescom.de gibt es alle Infos rund um die Messe. Ein Klick lohnt sich auch auf den offiziellen gamescom-Channel ,mygamescom’ bei Youtube. Immer alle Events im Blick haben Nutzer der gamescom App für iOS und Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.