Veranstaltungen » Messen » Anuga FoodTec so groß wie nie zuvor

Anuga FoodTec so groß wie nie zuvor

Anbieter aus über 50 Ländern präsentieren ihr Angebot in Köln

Die international führende Zuliefermesse der Lebensmittel- und Getränkeindustrie findet in diesem Jahr unter dem Leitthema Ressourceneffizienz statt.

Von Molkereien über Fleisch, von Getränken bis Nudeln, von Obst und Gemüse bis hin zu Ölen und Fetten: Die rund 1.700 Aussteller der Anuga FoodTec präsentieren von Dienstag bis Freitag, 20. bis 23. März 2018, Lösungen für alle Branchen der Lebensmittelindustrie. Neben der umfassenden Produktschau können die Fachbesucher aus über 140 Ländern an einem breit gefächerten Kongress- und Eventprogramm teilnehmen. Die international führende Zuliefermesse der Lebensmittel- und Getränkeindustrie findet in diesem Jahr unter dem Leitthema Ressourceneffizienz statt.

Von der kleinsten technischen Raffinesse bis hin zu den größten Anlagen und Systemen.

One for all – all in one

Traditionell am stärksten vertreten sind auf der Anuga FoodTec die Aussteller aus dem Bereich Prozesstechnologie.

Mit ihren Angebotssegmenten Food Packaging, Safety & Analytics, Food Processing, Food Ingredients sowie Services & Solutions bildet die Anuga FoodTec alle Aspekte der Lebensmittelproduktion ab. Von der kleinsten technischen Raffinesse bis hin zu den größten Anlagen und Systemen bieten die Aussteller das gesamte, weltweit verfügbare Produktangebot zur Herstellung, Abfüllung und Verpackung von Lebensmitteln und Getränken – auf einer nochmals vergrößerten Ausstellungsfläche von insgesamt 140.000 Quadratmetern. Im Vergleich zur Vorveranstaltung konnte die Zahl der Aussteller um 13 Prozent gesteigert werden.

Gut orientiert zur Anuga FoodTec

Traditionell am stärksten vertreten sind auf der Anuga FoodTec die Aussteller aus dem Bereich Prozesstechnologie. In den Hallen 4.2, 6, 9, 10.1 und 10.2 präsentieren sich nahezu alle Marktführer. Das Thema Food Packaging steht in den Hallen 7 und 8 sowie in Teilen der Halle 9 im Fokus. In der Halle 5.2 finden die Fachbesucher alle Informationen zu den Themen Lebensmittelsicherheit und Qualitätsmanagement. Der Boulevard bildet die Bühne für das Angebotssegment Food Ingredients. Zusätzliche Orientierung bietet der Hallenplan.

Hier geht es zur Ausstellersuche und zur Datenbank der Produktneuheiten, die auf der Anuga FoodTec gezeigt werden.

Facettenreiches Event- und Kongressprogramm

Zum Austausch mit nationalen und internationalen Experten bieten die Fachforen zu verschiedenen Schwerpunktthemen die perfekte Gelegenheit.

Die Fachbesucher der Anuga FoodTec können sich auf zielgruppenspezifische Vorträge, Konferenzen, Foren, Guided Tours, Sonderschauen und Networking-Events freuen, die zusätzliche Impulse liefern und einen Mehrwert für Aussteller und Besucher bieten. Bereits beim Eröffnungskongress am Dienstag, 20. März 2018, um 14:00 Uhr steht im Congress Centrum Ost das Messeleitthema Ressourceneffizienz im Fokus. International anerkannte Experten beleuchten relevante Facetten des Themas. Und auch in weiteren Programmpunkten des Event- und Kongressprogramms wird das Top-Thema diskutiert.

Zum Austausch mit nationalen und internationalen Experten bieten die Fachforen zu verschiedenen Schwerpunktthemen die perfekte Gelegenheit. Als Teilnehmer einer Guided Tour erhalten Besucher einen kompakten und informativen Überblick. Im Rahmen der Rundgänge präsentieren und erläutern ausgewählte Aussteller ihre Produkte, Anlagen und Funktionen live. Eine Anmeldung zu den themenspezifischen Führungen ist erforderlich. In der Speakers Corner stellen Aussteller der Anuga FoodTec ihr Unternehmen, ihre Produktpalette sowie ihre Innovationen vor. Alle 30 Minuten steht ein anderes Thema auf dem Programm. Live-Präsentationen runden das umfangreiche Angebot der Anuga FoodTec ab.

Die komplette Übersicht der Programmpunkte des Event- und Kongressprogramms finden Sie hier.

Öffnungszeiten und Tickets

Die Anuga FoodTec ist von Dienstag bis Freitag, 20. bis 23. März 2018, von 09:00 bis 18:00 Uhr für Fachbesucher geöffnet.

Alle Infos rund um die Messe finden Sie unter www.anugafoodtec.de sowie in der offiziellen App für iOS- und Android-Endgeräte. Hier geht es zum Ticket-Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.