Messeplatz Köln » Alle Branchen im Blick

Alle Branchen im Blick

Insiderwissen und Marktforschung für alle Branchen – das Team Marktanalyse und Preismanagement untermauert die strategische Planung der Koelnmesse mit Zahlen und Fakten.

Gruppenleiter Jörg Clevenz (vorn Mitte) und sein Team (von links): Christian Bähr, Birgit Röttgen, Michael Burek und Christine Porzler-Adams

Wie entwickelt sich die Dentalbranche in Singapur, welche globalen Trends gibt es eigentlich in der Mobilität und lohnt es sich, eine Messe um ein Segment zu erweitern? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen die Referenten der Unternehmensentwicklung. Bei der Beantwortung werden sie von Gruppenleiter Jörg Clevenz und seinem Team Marktanalyse und Preismanagement unterstützt – denn dieses Team kennt sich in allen Branchen von Ernährung bis Einrichtung aus.

Die fünfköpfige Gruppe betreibt Marktanalysen und systematische Marktforschung und versorgt alle Messen mit aktuellem Insiderwissen zu jeder Branche. Länderprofile und Wettbewerbsanalysen gehören ebenso dazu wie Auswertungen zu Aussteller- und Besucherbefragungen. „Denken Verantwortliche im Bereich Ernährung beispielsweise über einen Einstieg in den südamerikanischen Markt nach, fragen sie bei meinem Team Markt-, Branchen- und Wettbewerbsanalysen an. Dann recherchieren wir zu bestehenden Statistiken, Pressematerial und anderen Internetquellen und erstellen auf dieser Grundlage Analysen, die die Entscheidungsfindung unterstützen“, erklärt Clevenz.

Jörg Clevenz koordiniert seit 2015 als Gruppenleiter alle Projekte und verteilt die Aufgaben im Team, erarbeitet zusammen mit seinen Kollegen aber auch selbst die angefragten Marktanalysen. „Wir kümmern uns neben projektbezogener Marktforschung und Marktanalysen auch um Sonderaufgaben wie die Koordination von Aussteller- und Besucherbefragungen. Dabei fungieren wir als Schnittstelle zwischen Dienstleistern und Directors und steuern die Kommunikation zwischen ihnen.“ Seit Dezember 2017 begleitet das Team auch die Gestaltung von Quadratmeter- oder Eintrittspreisen und unterstützt hierfür die Preisbildungsprozesse in Abstimmung mit den Directors und Geschäftsbereichsleitern der jeweiligen Messe.

Unsichtbarer Einfluss
Zwar ist Jörg Clevenz mit seinem Team eher im Hintergrund tätig, durch ihre Arbeit gestalten sie die Zukunft der Messen aber ganz konkret mit. „Auf Basis unserer Analysen werden Konzepte für Messen in neuen Branchen oder Märkten aufgesetzt – so war es beispielsweise beim Markteintritt in Kolumbien“, erklärt Clevenz.  Bei seiner Arbeit orientiert sich das Team aber nicht nur an Zahlen und Statistiken: „Um Trends und aktuelle Themen einzufangen und in unsere Analyse einzubeziehen, haben wir die Augen und Ohren stets in alle Richtungen geöffnet.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.