Veranstaltungen » Messen » Digitales Feuerwerk zur CCXP…

Digitales Feuerwerk zur CCXP COLOGNE

Für die Besucher soll die Comic Con Experience zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Damit das gelingt, setzt die Koelnmesse auf digitale Services und Lösungen.

Superhelden treffen leichtgemacht: Auf der CCXP COLOGNE 2019

Vorbei an den originalen Batmobilen, kurz abbiegen zu Hagrid’s Hütte, über den Mittelaltermarkt und ab ins Thunder Theater, das mit seiner überragenden Technik ein Kinoerlebnis der Extraklasse verspricht. Auf der ersten CCXP COLOGNE – Comic Con Experience kommen Film-, Serien-, Comic-, Musik- und Bücher-Fans voll auf ihre Kosten. Noch bis Sonntag, 30. Juni, treffen sie ihre persönlichen Helden und Stars zur Autogrammstunde und erhalten exklusive Einblicke. Mit einer neuen Messe-App, einem großen Content-Team und digitalen Präsentationsflächen sorgt die Koelnmesse längst nicht nur dafür, dass die bis zu 70.000 erwarteten Besucher stets zur richtigen Zeit am richtigen Ort ankommen – um kein Event zu verpassen.

Immer gut informiert: die neue Event-App
Durch die Hallen navigieren, das Programm im Blick behalten und einen persönlichen Zeitplan erstellen: Mit der App zur CCXP COLOGNE wird das und noch viel mehr möglich. „Die App ist in vieler Hinsicht dynamischer als viele unserer bisherigen Messe-Apps“, ist Judith Mader, Kommunikationsmanagerin der CCXP COLOGNE, überzeugt. Ein besonderer Service für die Nutzer ist die Push-Funktion. Über die informiert das Koelnmesse-Team über freie Plätze in Panels, besondere Aktionen auf dem Gelände und kündigt Programmhöhepunkte an.

Hier gibt es die CCXP COLOGNE-App für Android-, hier für iOS-Geräte.

#CCXPCOLONGE
Zahlreiche Kamerateams, Fotografen und Social-Media-Redakteure sind während der CCXP COLOGNE im Einsatz, um zu posten, was das Zeug hält. Mit hochwertigen Grafiken und Videos sowie Shout-outs von Ausstellern, Stars und Fangruppen machen sie an allen Tagen auf das Eventgeschehen aufmerksam und sprechen die Community bei Instagram, Twitter und Facebook an. „In diversen Produktionsbüros sitzen weitere Kollegen, die Marketingmaterial sammeln, posten, die Bilddatenbank aktualisieren und das Community-Management übernehmen“, erklärt Mader. Seit der gamescom 2018 setzt die Koelnmesse auch immer stärker auf das Thema Digital Signage. Dazu gehört nicht nur, dass digitale Ausschilderungen helfen, die Messehallen der CCXP COLOGNE und Gastronomieangebote zu finden: Besucherposts mit dem Hashtag #CCXPCOLOGNE werden über eine Social-Media-Wall auf LED-Screens in den Hallen geteilt. „Auf unseren digitalen Infotainment-Flächen stehen die Events der CCXP COLOGNE im Vordergrund, zum Beispiel Hinweise zum Programm im Thunder Theater, zu Foto- und Autogrammstunden sowie zum Mittelaltermarkt“, erklärt die zuständige Digital-Signage-Referentin Sandra Rupprecht. Auf digitalen Werbeflächen seien zudem Trailer kommender Kinofilme zu sehen.

Zu Besuch im Cöln Comic Haus: Markus Oster, Koelnmesse, Geschäftsbereichsleiter der CCXP, Pierre Mantovani, CEO der Omelete Group und Érico Borgo, Chief Geek Responsibility Officer der Omelete Group

Thunder Theater bietet überragende Kinotechnik
Nicht entgehen lassen sollten sich technikaffine Besucher das Thunder Theater powered by Cinedom in Halle acht. „In Zusammenarbeit mit dem Kölner Kino Cinedom ist dort eines der größten Kinos Europas entstanden – mit modernster Licht-, Projektions- und Tontechnik“, erklärt der Director der CCXP COLOGNE, Alexander Wolff. Bis zu 1.500 Besucher finden im Thunder Theater Platz und können an Filmvorführungen, mit Stars besetzten Panels und exklusiven Trailer-Screenings teilnehmen. „Ich empfehle besonders das Panel von Universal Pictures mit den Superstars Jason Statham und Idris Elba und exklusiven Inhalten aus dem Film ,Fast & Furious: Hobbs & Shaw‘, der im August in die Kinos kommt“, sagt Wolff. Dieses Panel startet am Freitag, 28. Juni 2019, um 16:30 Uhr. Hier gibt es das gesamte Programm des Thunder Theaters.

Öffnungszeiten und Tickets
Die CCXP COLOGNE ist am Donnerstag und Freitag, 27. und 28. Juni 2019, von 12:00 bis 21:00 Uhr geöffnet, am Samstag, 29. Juni 2019, von 11:00 bis 21 Uhr und am Sonntag, 30. Juni 2019, von 11:00 bis 20:00 Uhr.

Karten gibt es noch im Ticket-Shop der Koelnmesse.
Hier finden Interessenten stets aktuelle Informationen: www.ccxp-cologne.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.