International

Rekordjahr 2015 für die Koelnmesse

Jetzt heißt es: Die Zukunft mit konkreten Maßnahmen gestalten – und zwar schon heute: NOW!

HERE

Aufbruch in neue Dimensionen: Mit mehr als 321 Millionen Euro Umsatz und einem Gewinn von über 36 Millionen Euro war das Jahr 2015 für die Koelnmesse das mit Abstand erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte. Die Zahlen stellte die Geschäftsführung gemeinsam mit der Oberbürgermeisterin Henriette Reker auf der Jahres-Pressekonferenz am Mittwoch, 6. Juli 2016 vor.

Die Reise der Kunden durch die Welt der Messen

International Summer University bei der Koelnmesse: Mit Customer Journey und Touchpoint-Strategie zum Messeerfolg

Friedrich Ostermann von IPM United leitet bei der International Summer University den Workshop Customer Journey.
Friedrich Ostermann von IPM United leitet bei der International Summer University den Workshop Customer Journey.

Wo kommt er her, der Kunde? Was sucht er? Und wann und wie entscheidet er, ob er überhaupt auf eine Messe geht oder einen bestimmten Stand besucht? Diese Fragen diskutierten vom 8. bis 10. Juni namhafte Wissenschaftler, angehende Messeprofis und Querdenker unter dem Motto „Customer Journey – Touring the Trade Fair Touchpoints“ mit Messemanagern aus aller Welt.

Brasilianischer Think Tank am Rhein

„Fundação Getulio Vargas“ (FGV) eröffnet Europa-Repräsentanz in Köln

Pressekonferenz zur Eröffnung der Europa-Repräsentanz der Stiftung Vargas in Köln
Pressekonferenz zur Eröffnung der Europa-Repräsentanz der Stiftung Vargas in Köln

Brasilien und Lateinamerika sind im Rahmen der Internationalisierung seit einigen Jahren wichtige Auslandsmärkte der Koelnmesse. In Brasilien besteht eine enge Partnerschaft mit dem wichtigsten Think Tank in Lateinamerika, der „Fundação Getulio Vargas“ (FGV) aus Rio de Janeiro. Nun eröffnet die Stiftung Vargas zum 1. März 2016 mit Unterstützung der Koelnmesse ihr erstes Auslandsbüro weltweit in Köln als Repräsentanz „FGV Europe“.

Märkte mit viel Potenzial

Interview zu den Chancen des südamerikanischen Messemarktes

ANUTEC Brazil
Die ANUTEC – International FoodTec Brazil ist eine von aktuell sechs Messen in Südamerika der Koelnmesse.

Brasilien und Kolumbien sind in Südamerika aktuell im Fokus der Koelnmesse. Dr. Christian Glasmacher, Mitglied der Geschäftsleitung und Geschäftsbereichsleiter Unternehmensentwicklung, und Denis Steker, Geschäftsbereichsleiter International, erklären warum.