Veranstaltungen

Digitalisierung in der Messewirtschaft

Zur zehnten „International Summer University“ kommen Wissenschaftler, Fachleute aus der Branche und internationale Messemanager vom 4. bis 6. Juli 2018 nach Köln.

Die Mischung aus theoretischem, wissenschaftlichem Input und Fallstudien aus der Wirtschaft macht die „International Summer University“ zu einer einzigartigen Veranstaltung in der Branche.

„Engine of Change – Unleash Digital Potential to Drive Innovation and Sales“ lautet das Thema der zehnten „International Summer University for Trade Fair Management“, die vom 4. bis 6. Juli 2018 auf dem Koelnmesse-Gelände stattfindet. Zu der interaktiven Bildungsplattform kommen erneut internationale Vertreter der Messe-, Kongress- und Veranstaltungsbranche zusammen. Im Fokus stehen Vorträge, Diskussionen und Gelegenheiten zum Netzwerken, bei denen die Teilnehmer ihr strategisches und operatives Wissen austauschen. Führungskräfte, Querdenker und Universitätsprofessoren bieten vielfältige Sichtweisen und Perspektiven auf die Messewirtschaft – mit klarem Fokus auf der Digitalisierung als Motor des Wandels und der Innovation sowie des Vertriebs in der Messebranche.

Heiße Reifen, heiße Räder

Zur ersten THE TIRE COLOGNE kommt die Reifen- und Räderbranche nach Köln.

Europäische Pressekonferenz The Tire Cologne 2018, Köln Sky

Mit der THE TIRE COLOGNE feiert von Dienstag bis Freitag, 29. Mai bis 1. Juni 2018, eine neue Fachmesse für Reifen und Räder ihre Premiere auf dem Gelände der Koelnmesse. THE TIRE COLOGNE ist eine Businessmesse und zugleich eine Trendmesse mit attraktiven Fachkongressen, Sonderschauen und Events – unter anderem zu Themen wie Digitalisierung und Recycling. An der ersten Auflage beteiligen sich rund 600 Aussteller und Marken aus über 40 Ländern.

Messe auf der Überholspur

Foto von der Pressekonferenz zur THE TIRE COLOGNE 2018 (29.05.-01.06.2018)

Mit der THE TIRE COLOGNE veranstaltet die Koelnmesse vom 29. Mai bis 1. Juni 2018 die neue Leitmesse der Reifenbranche. Christoph Werner, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement, und Ingo Riedeberger, Director der THE TIRE COLOGNE, über das Event.

Die ganze Welt der Phantastik

Am 12. und 13. Mai 2018 verwandelt sich die Koelnmesse erneut in Europas größten Fantasy-Spielplatz: es ist Role Play Convention.

Zur Role Play Convention am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Mai 2018, werden erneut rund 300 Aussteller sowie zahlreiche Stargäste erwartet.

„Mitmachen, Ausprobieren, Teilhaben“ lautet das Motto, unter dem sich Fantasy-Gestalten, Spiele-, Film- und Serienhelden aus Welten wie Stars Wars, Game of Thrones, Ghostbusters, Steampunk, Manga und vielen mehr in Köln treffen. Die Role Play Convention umfasst alle phantastischen Genres, alle phantastischen Medien und Spiele sämtlicher Plattformen. Zu Europas größtem Fantasy-Event werden am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Mai 2018, erneut rund 300 Aussteller sowie zahlreiche Stargäste erwartet.

2.000 Künstler unter einem Dach

Älteste Kunstmesse der Welt präsentiert Arbeiten des 20. und 21. Jahrhunderts.

Auf der ART COLOGNE treffen sich Kunstliebhaber und Interessierte aus aller Welt in Köln. © Koelnmesse GmbH, Hanne Engwald

210 etablierte und internationale Galerien sowie hochkarätige Newcomer aus 33 Ländern präsentieren Kunst von der Klassischen Moderne bis hin zur neuen cutting-edge Art auf der ART COLOGNE – der ältesten Kunstmesse der Welt. Der Internationale Kunstmarkt zeigt auch bei seiner 52. Auflage qualitativ hochwertige Arbeiten aller Preissegmente – und von insgesamt über 2.000 Künstlern. Von Donnerstag bis Sonntag, 19. bis 22. April 2018, wird die Halle 11 der Koelnmesse erneut zu einem Museum auf Zeit, das Kunstliebhaber und Kunstinteressierte aus aller Welt nach Köln lockt.