Veranstaltungen » Special Events

Die digitale Dimension

Erfolg definiert sich heute digital. Die dmexco zeigt, worauf es ankommt.

Digiconomy auf 75.000 Quadratmetern in vier Hallen: Am 16. und 17. September findet die Fachmesse dmexco in Köln statt.
Digiconomy auf 75.000 Quadratmetern in vier Hallen: Am 16. und 17. September findet die Fachmesse dmexco in Köln statt.

Digitales Marketing, überhaupt die ganze digitale Geschäftswelt, wächst rapide. Dranbleiben ist heute selbst für eingefleischte Profis schwierig. Gut, dass es die dmexco gibt, die weltweit wichtigste Messe und Konferenz für die digitale Wirtschaft.

Der Messeherbst wird heiß

Abendkleider aus Schokolade, schwebende Blumentöpfe und vieles mehr: 19 Veranstaltungen bei der Koelnmesse

Grillpark auf der spoga+gafa 2013 (Die Weber Grillakademie)Von Ende August bis Ende November herrscht auf dem Kölner Messegelände traditionell Hochsaison: Nach der sehr erfolgreich verlaufenen gamescom stehen in den kommenden drei Monaten 19 Messen auf dem Programm, davon acht Eigen- und elf Gastveranstaltungen. Insgesamt rechnet die Messegesellschaft mit rund 600.000 Besuchern und circa 8.500 Ausstellern.

Le moment magique

Azubis organisieren Varieté für den guten Zweck

Die Band Smashbrothers macht abwechslungsreiche Musik mit einer unverkennbaren Soul- und Funk-Note.Am 12. Juni 2014 ist es soweit: Nach Monate langer Planung öffnet der Vorhang des Varietés „Le moment magique“, das zehn angehende Veranstaltungskaufleute aus dem zweiten Lehrjahr des Joseph-DuMont-Berufskollegs – darunter vier Koelnmesse-Azubis – im Namen des Event Köln e.V. organisieren. Unter dem Motto „Le moment magique – Das Varieté für den guten Zweck“ werden die Zuschauer durch ein Varieté der modernen Art verzaubert.

Freiräume für Events

Koelnmesse Ausstellungen GmbH: Interview mit Sandra Orth

Sandra Orth, Geschäftsführerin Koelnmesse Ausstellungen GmbH2012 organisierte die Koelnmesse über 30 eigene Veranstaltungen auf ihrem Messegelände. In der übrigen Zeit werden die Flächen an private Messeveranstalter, Unternehmen und Eventagenturen  vermarktet. Wer dabei nur an Messehallen denkt, erfährt hier von Geschäftsführerin Sandra Orth, dass die Koelnmesse Ausstellungen deutlich mehr im Portfolio hat.