Veranstaltungen » Messen

Neue Impulse für spoga+gafa

Herbst-Ordertage von Landgard finden auf der internationalen Gartenmesse in Köln statt

Im Rahmen der Landgard Frühjahrsordertage in Straelen-Herongen unterzeichneten Vertreter von Landgard und der Koelnmesse die Verträge zur Kooperation (v.l.: Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH, Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender der Landgard eG, Franz-Willi Honnen, Geschäftsführer der Landgard Blumen & Pflanzen GmbH und Christoph Werner, Geschäftsbereichsleiter der Koelnmesse)Die spoga+gafa 2014 blüht auf, denn mit der Integration der Herbst-Ordertage von Deutschlands führender Vermarktungsorganisation im Gartenbau, Landgard, dürfen sich Fachbesucher auf ein umfangreiches, attraktives Sortiment an Baumschulartikeln, Topfpflanzen und Saisonware freuen.

Catwalk frei für Kindermode

Die Children’s Fashion Cologne mit den neuesten Trends der Top-Labels

Die ganze Bandbreite der Kindermode auf der CFCDie Kindermodemesse Children’s Fashion Cologne (CFC) geht vom 30. Januar bis 1. Februar in die zweite Runde. Nach der erfolgreichen Erstveranstaltung im vergangenen Sommer konnten die Koelnmesse und Partner Luna Media neue Aussteller gewinnen. Mit dabei sind diesmal mehr als 250 Brands mit ihren neuesten Kollektionen für die Kindermode des kommenden Herbstes und Winters.

Möbel prägen Messegeschichte

Seit 1929 gibt es in Köln eine Möbelmesse / Aussteller mit langer Tradition

Schon auf der ersten Koelnmesse-Veranstaltung, der Frühjahrsmesse 1924, wurden Möbel gezeigt.Möbel haben am Messeplatz Köln Tradition – bereits 1929 fand die erste Kölner Möbelmesse als ein Sonderbereich der damaligen Frühjahrsmesse statt. Die Messe kam in der Fachwelt gut an, schon im folgenden Jahr entwickelte sich daraus eine Spezialmesse für Möbel- und Wohnbedarf – die Erfolgsgeschichte der imm cologne begann.

Gut reagiert – Brand in Messehalle schnell gelöscht

Staub- und Rauchentwicklung führte zu Räumung einer Halle / Keine Verletzten

Besucher der imm cologneDem professionellen Eingreifen von Standpersonal und Sicherheitsdienst ist es zu verdanken, dass ein Brand auf der internationalen Möbelmesse imm cologne am Dienstagvormittag glimpflich abgelaufen ist. Gegen 11 Uhr war ein Ethanol-Ofen am Stand eines Ausstellers in Halle 11 in Brand geraten. Dem Standpersonal und Sicherheitsdienst gelang es daraufhin, den Brand mit Feuerlöschern noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr zu löschen. Die Sprinkleranlage musste nicht eingesetzt werden. Verletzt wurde niemand.

Full-Service weltweit

Die Koelnmesse betreut deutsche Mittelständler auf Auslandsmessen

German Pavilion auf der Ernährungsmesse FHC in Shanghai

Auf Messen in aller Welt werben deutsche Unternehmen für ihre Produkte. Mittelständlern wird dabei in besonderer Weise unter die Arme gegriffen: allein das Bundeswirtschaftsministerium unterstützt im Rahmen des Auslandsmesseprogramms des Bundes 2014 255 deutsche Gemeinschaftsstände auf Auslandsmessen mit 42,5 Millionen Euro. Die Teilnahme an einem solchen „German Pavilion“