Messe auf der Überholspur

Foto von der Pressekonferenz zur THE TIRE COLOGNE 2018 (29.05.-01.06.2018)

Mit der THE TIRE COLOGNE veranstaltet die Koelnmesse vom 29. Mai bis 1. Juni 2018 die neue Leitmesse der Reifenbranche. Christoph Werner, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement, und Ingo Riedeberger, Director der THE TIRE COLOGNE, über das Event.

ambista startet durch

Das Online-Business-Netzwerk der Einrichtungsbranche: ambista

Tausende Produkte und Firmen sowie eine einzigartige Business-Community der Einrichtungsbranche: Das Online-Business-Netzwerk ambista bringt der Einrichtungsbranche vielfältigen Nutzen. Katharina Dörenhoff, Produktmanagerin Digitale Plattform, über die Netzwerkmöglichkeiten und den Mehrwert für die Nutzer.

Die ganze Welt der Phantastik

Am 12. und 13. Mai 2018 verwandelt sich die Koelnmesse erneut in Europas größten Fantasy-Spielplatz: es ist Role Play Convention.

Zur Role Play Convention am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Mai 2018, werden erneut rund 300 Aussteller sowie zahlreiche Stargäste erwartet.

„Mitmachen, Ausprobieren, Teilhaben“ lautet das Motto, unter dem sich Fantasy-Gestalten, Spiele-, Film- und Serienhelden aus Welten wie Stars Wars, Game of Thrones, Ghostbusters, Steampunk, Manga und vielen mehr in Köln treffen. Die Role Play Convention umfasst alle phantastischen Genres, alle phantastischen Medien und Spiele sämtlicher Plattformen. Zu Europas größtem Fantasy-Event werden am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Mai 2018, erneut rund 300 Aussteller sowie zahlreiche Stargäste erwartet.

Im Kopf der Kunden

Penda Maria Bönighausen entwickelt Customer Journeys für verschiedene Kundengruppen und identifiziert Handlungsfelder für die Koelnmesse

Kundenreise – Penda Maria Bönighausen nutzt fiktive Personas, um das Messe-Erlebnis für echte Kunden zu verbessern.

Wolfgang Obermüller ist 56 Jahre alt. Als Projektmanager eines mittelgroßen Unternehmens organisiert er seit zehn Jahren Messeauftritte. Sein Ziel auf einer Messe? Neue Produkte vorstellen und Geschäfte anbahnen. Vorträge oder Workshops interessieren ihn weniger. So lautet zumindest die Theorie. Denn Wolfgang Obermüller gibt es in der Realität gar nicht, er ist eine Persona, ein Modell eines idealtypischen Kunden der Koelnmesse.

2.000 Künstler unter einem Dach

Älteste Kunstmesse der Welt präsentiert Arbeiten des 20. und 21. Jahrhunderts.

Auf der ART COLOGNE treffen sich Kunstliebhaber und Interessierte aus aller Welt in Köln. © Koelnmesse GmbH, Hanne Engwald

210 etablierte und internationale Galerien sowie hochkarätige Newcomer aus 33 Ländern präsentieren Kunst von der Klassischen Moderne bis hin zur neuen cutting-edge Art auf der ART COLOGNE – der ältesten Kunstmesse der Welt. Der Internationale Kunstmarkt zeigt auch bei seiner 52. Auflage qualitativ hochwertige Arbeiten aller Preissegmente – und von insgesamt über 2.000 Künstlern. Von Donnerstag bis Sonntag, 19. bis 22. April 2018, wird die Halle 11 der Koelnmesse erneut zu einem Museum auf Zeit, das Kunstliebhaber und Kunstinteressierte aus aller Welt nach Köln lockt.