AUMA

Tipps für maximalen Messeerfolg

Neue Webseite des Messeverbandes AUMA liefert Checklisten, Informationen und Videos für Aussteller

AUMA ToolboxVon A wie Anreise bis Z wie Zielanalyse: Eine Messebeteiligung ist ein komplexes Projekt und bedarf der sorgfältigen Planung. Damit Aussteller das hohe Potential einer Messebeteiligung optimal ausschöpfen können, bietet der AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft  jetzt mit einem neuen Internet-Portal viele Tipps, Informationen, Lernvideos und Checklisten rund um die Messeteilnahme.

Starke Kernthemen, internationale Schlagkraft, beste Infrastruktur

AUMA-Mitglieder im Portrait – Interview mit Kölner Messechef Gerald Böse

Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung„Die Koelnmesse ist der weltweit wichtigste Messeplatz für starke Wirtschaftszweige wie Ernährung, Einrichtung, Kunst, Digitale Medien und Entertainment. Wir beweisen unser Branchen-Know-how mit internationalen Leitmessen wie Anuga, imm cologne, interzum, ART COLOGNE, dmexco, photokina und gamescom.“

Mit Messen den Export fördern

Arbeitskreis legt Auslandsmesseprogramm für 2014 fest

Quelle: AUMADas Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) unterstützt deutsche Unternehmen im nächsten Jahr bei 235 Messebeteiligungen in 44 Ländern. Dies ist das Ergebnis des Arbeitskreises für Auslandsmessebeteiligungen beim AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft am 17. April in Berlin.

Deutschlands Messekapazitäten konstant

Koelnmesse mit dem drittgrößten Messegelände in Deutschland

Luftaufnahmen der Koelnmesse, Blick über die Nordhallen, Eingang Nord,Im Jahr 2013 verfügen die deutschen Messeplätze mit überregionaler Bedeutung über 2.752.000 Quadratmeter Hallenfläche – das ergab eine Umfrage des AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft zu Beginn des Jahres. Damit sei der Wert (2.751.135 m²) im Vergleich zum Vorjahr