Controller

Jobs bei der Koelnmesse – Was macht eigentlich ein Controller?

Heute im Interview: Daniel Bujok, Controller, Zentralbereich Finanzen und Controlling

Daniel Bujok, Controller bei der Koelnmesse

Herr Bujok, als Controller bei der Koelnmesse haben Sie die Finanzen im Blick. Wie stehen Sie mit den Messeteams in Kontakt?

Der regelmäßige Austausch mit den Projektverantwortlichen gehört zum Tagesgeschäft. Ich analysiere und vergleiche die Zahlen der Veranstaltungen. Daraus erstelle ich Übersichten, wie Soll-Ist-Vergleiche oder Statistiken. Bei neuen Projekten führe ich in enger Zusammenarbeit mit dem Messeteam und der Unternehmensentwicklung wichtige Finanzkennzahlen zusammen, welche die Geschäftsführung als Entscheidungsgrundlage mit einbezieht. Neben der Bereitstellung der Zahlen im laufenden Geschäftsjahr nehmen wir außerdem eine Mittelfristplanung über fünf Jahre vor. Diese nutzen die jeweiligen Fachbereiche und Messeteams zur langfristigen Planung ihrer Strategie.