Farben

Do it Yourself!

Die Kreativbranche der Welt ist während der h+h cologne zu Gast in Köln.

Auf der h+h cologne, der international führenden Fachmesse für Handarbeit und Hobby kommt die DIY-Branche von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. März 2018, zusammen, um sich über neue Produkte, Trends und die Kollektionen 2018/2019 auszutauschen. © Koelnmesse GmbH, Harald Fleissner

Handarbeit und Do-it-Yourself (DIY) liegen ungebrochen im Trend: Der Drang nach Individualität geht bei den Verbrauchern einher mit der zunehmenden Abkehr von der Massenware. Auch der Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit bildet einen Gegenpol zur schnelllebigen, digitalen Welt. DIY ist keinesfalls „old fashioned“, denn die Szene wird vielfältiger, jünger und weltweit vernetzter. Auf der h+h cologne, der international führenden Fachmesse für Handarbeit und Hobby kommt die DIY-Branche von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. März 2018, zusammen, um sich über neue Produkte, Trends und die Kollektionen 2018/2019 auszutauschen. 423 Aussteller aus 45 Nationen und ein breit gefächertes Rahmenprogramm mit jeder Menge Möglichkeiten zum Selbermachen locken Fachbesucher aus aller Welt nach Köln.

Größte Orderbörse für Handarbeit und Hobby

Die h+h cologne zeigt Innovationen rund ums Nähen, Häkeln, Stricken, Sticken und Basteln

Die h+h cologne zeigt Garn-, Stoff- und Accessoires-Kollektionen sowie pfiffiges Zubehör, originelle Handarbeitsideen und serviceorientierte Dienstleistungen.
Die h+h cologne zeigt Garn-, Stoff- und Accessoires-Kollektionen sowie pfiffiges Zubehör, originelle Handarbeitsideen und serviceorientierte Dienstleistungen.

Längst gehört es zum Lifestyle, den eigenen Stil zu kreieren. Der Do-it-Yourself-Boom im Handarbeitsbereich hält ungebrochen an. Aktuelle Trends und Produktneuheiten aus diesem Bereich stellen die über 420 Aussteller den Fachbesuchern der h+h cologne, der Weltleitmesse für Handarbeit und Hobby, vom 30. März bis 2. April auf dem Koelnmesse-Gelände vor.