imm cologne

Die ganze Welt des Einrichtens in Köln

Einrichtungsstile, Trends und Co.

Die Leitmesse der Branche versammelt renommierte internationale Aussteller und fachkundige Besucher in Köln. Parallel öffnet die Koelnmesse ihre Hallen auch für den Marktplatz der Küchenbranche: Auf der LivingKitchen 2017.
Die Leitmesse der Branche versammelt renommierte internationale Aussteller und fachkundige Besucher in Köln. Parallel öffnet die Koelnmesse ihre Hallen auch für den Marktplatz der Küchenbranche: Auf der LivingKitchen 2017.

Für einen schwungvollen Start in das neue Möbeljahr sorgen vom 16. bis 22. Januar die internationale Einrichtungsmesse imm cologne und das internationale Küchenevent LivingKitchen 2017. Rund 1.200 Unternehmen aus 50 Ländern präsentieren sich in Köln.

Die Küche kommt nach Köln

LivingKitchen 2015 zeigt die neuesten Küchentrends

Auf der LivingKitchen trifft Design auf Funktion.Parallel zur Einrichtungsmesse imm cologne erobert vom 19. bis 25. Januar 2015 die Küchenwelt die Kölner Messehallen. Bereits zum dritten Mal zeigen die mehr als 200 Aussteller ihre neuesten Ideen und Innovationen – von Küchenmöbeln und Einbaugeräten bis hin zu Spülen, Armaturen, Arbeitsplatten, Licht und Accessoires. Ein Muss für jeden Küchen- und Kochfan.

Wohnen mit Wow!

imm cologne Publikumstage vom 23. bis 25. Januar 2015

In diesem Jahr steht die Fotoaktion "Köln mobliert" zur imm cologne unter dem Motto "Vor den Türen und Toren Kölns".Was heißt es, schön zu wohnen – und kann ich mir das leisten? Wie sieht Wohnen in der Zukunft aus und welche Trends darf ich auf keinen Fall verpassen? Antworten auf diese Fragen gibt es auf der imm cologne. Schon am Morgen des ersten Publikumstages (Freitag, 23. Januar) präsentiert der Design-Fachjournalist Frank A. Reinhardt im Trendforum The Stage die zehn wichtigsten Trends zum Wohnen und Einrichten.

Die bunten 70er-Jahre

Impressionen der imm cologne und photokina aus den 70er-Jahren

Rot und rund: Präsentation von Kamera-Innovationen auf der photokinaOb Saturday Night Fever, Schlaghosen oder die Rocky Horror Picture Show – die 70er-Jahre waren vor allem eines: bunt. Das zeigte sich auch auf den Kölner Messen dieser Zeit. Nicht nur die Produkte, sondern auch die Messestände selbst präsentierten sich am liebsten in kräftigen Farben.  Auf der imm cologne gab es 1970 zum Beispiel die futuristisch anmutende und ganz in orange gehaltene „Küche der Zukunft“

Möbel prägen Messegeschichte

Seit 1929 gibt es in Köln eine Möbelmesse / Aussteller mit langer Tradition

Schon auf der ersten Koelnmesse-Veranstaltung, der Frühjahrsmesse 1924, wurden Möbel gezeigt.Möbel haben am Messeplatz Köln Tradition – bereits 1929 fand die erste Kölner Möbelmesse als ein Sonderbereich der damaligen Frühjahrsmesse statt. Die Messe kam in der Fachwelt gut an, schon im folgenden Jahr entwickelte sich daraus eine Spezialmesse für Möbel- und Wohnbedarf – die Erfolgsgeschichte der imm cologne begann.

12