Nachhaltigkeit

Nachhaltige Energieversorgung

Koelnmesse nimmt Blockheizkraftwerk und Fernwärmeanschluss in Betrieb

Koelnmesse-Chef Gerald Böse und Dr. Dieter Steinkamp, Vorstandsvorsitzender der RheinEnergie AG, nehmen das neue Blockheizkraftwerk der Koelnmesse und den Fernwärme-Anschluss offiziell in Betrieb.
Koelnmesse-Chef Gerald Böse und Dr. Dieter Steinkamp, Vorstandsvorsitzender der RheinEnergie AG, nehmen das neue Blockheizkraftwerk der Koelnmesse und den Fernwärme-Anschluss offiziell in Betrieb.

Drei Monate früher als geplant nimmt die Koelnmesse ihr eigenes Blockheizkraftwerk (BHKW) in Betrieb. „Ab sofort produzieren wir einen Teil unseres Energiebedarfs selber. Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise ist dies eine ökonomisch sinnvolle Investition in die Zukunft“, erklärt Koelnmesse-Chef Gerald Böse.

Gipfeltreffen der Ernährungswirtschaft: Anuga mit Ausstellerrekord

Zehn Messen in einer: Die Anuga macht dem Fachpublikum Appetit.

Auf der Anuga treffen sich vom 10. bis 14. Oktober über 7.000 Aussteller aus aller Welt.
Auf der Anuga treffen sich vom 10. bis 14. Oktober über 7.000 Aussteller aus aller Welt.

Sie ist die weltweit größte und wichtigste Messe für Ernährungswirtschaft – und dieses Jahr schon seit Juni ausgebucht! Auf dem kompletten Gelände der Koelnmesse präsentieren vom 10. bis 14. Oktober über 7.000 Aussteller aus mehr als 100 Ländern alles rund um Food und Beverages sowie die dazugehörigen Services.

12