Sport

Mehr Live-Erlebnis, mehr Fortbildung, mehr Übersicht

Die weltgrößte Fitnessmesse FIBO kommt mit neuem Konzept nach Köln.

Auf der FIBO, der internationalen Leitmesse der Branche, wird vom 12. bis 15. April 2018 gezeigt, was in Kürze zum Trend wird. Foto: Gili Shani

Die internationalen Fitness-, Wellness- und Gesundheitsszene trifft sich im April erneut in Köln. Auf der FIBO, der internationalen Leitmesse der Branche, wird vom 12. bis 15. April 2018 gezeigt, was in Kürze zum Trend wird: Trainingsgeräte und Equipment für das Homestudio, neue Trainingsformen und Workouts, Nahrungsergänzung für die Performance und den gesunden Lebensstil, intelligente und coole Sportkleidung sowie neue Wearables und Apps. Ein umfassendes Mitmachprogramm von Aqua Fitness bis Zumba rundet das Programm der über 1.000 Aussteller ab.

Starker internationaler Auftritt

Zur aquanale und zur FSB kommt die internationale Schwimmbad- und Wellnessbranche vom 7. bis 10. November 2017 in Köln zusammen. Vier Tage lang diskutieren globale Entscheider über die aktuellen Trends.

Rund 950 Unternehmen nutzen die aquanale und die parallel stattfindende FSB in diesem Jahr, um ihre Neuheiten, Innovationen, Produkte und Services einem fachkundigen Publikum zu präsentieren.

Rund 950 Unternehmen nutzen die aquanale und die parallel stattfindende FSB in diesem Jahr, um ihre Neuheiten, Innovationen, Produkte und Services einem fachkundigen Publikum zu präsentieren. Die aquanale als internationale Fachmesse für Sauna, Pool und Ambiente lockt Schwimmbadbauer, Architekten, Ingenieure, Planer, Hoteliers, Saunabauer, Betreiber von Thermalbädern, Wellness- und Saunaanlagen, aber auch Betreiber von öffentlichen Schwimm- und Freizeitbädern auf das Kölner Messegelände.

Aktuelle Trends und jede Menge Mitmach-Angebote

Zur FIBO erwartet die Koelnmesse über 150.000 Fach- und Privatbesucher

Die Trendschau ist in drei Bereiche unterteilt: Die FIBO EXPERT als Businessplattform für Fachbesucher, die FIBO PASSION für Fitnessfans, Trainer und Instruktoren und die FIBO POWER als Treffpunkt der Bodybuilding-, Kraft- und Kampfsportszene.
Die Trendschau ist in drei Bereiche unterteilt: Die FIBO EXPERT als Businessplattform für Fachbesucher, die FIBO PASSION für Fitnessfans, Trainer und Instruktoren und die FIBO POWER als Treffpunkt der Bodybuilding-, Kraft- und Kampfsportszene.

Die Fitnessbranche boomt weiterhin. Und so trifft sich die internationale Fitness-, Wellness- und Gesundheitsszene vom 6. bis 9. April erneut in Köln – auf der FIBO, der weltweit größten Messe ihrer Art.

So groß wie nie zuvor!

FIBO 2016 lockt Aussteller und Besucher nach Köln

Die FIBO animiert zum Mitmachen - Spaß garantiert!
Die FIBO animiert zum Mitmachen – Spaß garantiert!

Die Fitnessbranche boomt: Es gibt immer mehr Angebote für eine Zielgruppe, deren Ansprüche stetig steigen. Vom 7. bis 10. April trifft sich die internationale Fitness-, Wellness- und Gesundheitsszene erneut in Köln.

Koelnmesse wird in die Hall of Fame aufgenommen

Internationaler Sportstättenverband IAKS ehrt besonderes Engagement

Gerald Böse (5. v. l.) mit dem Präsident der IAKS, Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner (6. v. l.) und den übrigen Preisträgern.
Gerald Böse (5. v. l.) mit dem Präsident der IAKS, Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner (6. v. l.) und den übrigen Preisträgern.

Die Koelnmesse hat nun ihren Platz in der „Hall of Fame“ der Internationalen Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen, IAKS, mit der sie seit Dienstag, 27.10.2015, gemeinsam die FSB, die Internationale Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bäderanlagen, auf dem Kölner Messegelände veranstaltet.