Sport

So groß wie nie zuvor!

FIBO 2016 lockt Aussteller und Besucher nach Köln

Die FIBO animiert zum Mitmachen - Spaß garantiert!
Die FIBO animiert zum Mitmachen – Spaß garantiert!

Die Fitnessbranche boomt: Es gibt immer mehr Angebote für eine Zielgruppe, deren Ansprüche stetig steigen. Vom 7. bis 10. April trifft sich die internationale Fitness-, Wellness- und Gesundheitsszene erneut in Köln.

Koelnmesse wird in die Hall of Fame aufgenommen

Internationaler Sportstättenverband IAKS ehrt besonderes Engagement

Gerald Böse (5. v. l.) mit dem Präsident der IAKS, Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner (6. v. l.) und den übrigen Preisträgern.
Gerald Böse (5. v. l.) mit dem Präsident der IAKS, Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner (6. v. l.) und den übrigen Preisträgern.

Die Koelnmesse hat nun ihren Platz in der „Hall of Fame“ der Internationalen Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen, IAKS, mit der sie seit Dienstag, 27.10.2015, gemeinsam die FSB, die Internationale Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bäderanlagen, auf dem Kölner Messegelände veranstaltet.

Eintauchen und Synergien nutzen!

FSB und aquanale: Power für Wellness- und Sport-Bereiche

Auf aquanale und FSB vom 27. bis 30. Oktober geht es um den Schwimmbad-, Sauna- und Freitzeitbedarf.
Auf aquanale und FSB vom 27. bis 30. Oktober geht es um den Schwimmbad-, Sauna- und Freitzeitbedarf.

Vom 27. bis 30. Oktober 2015 informieren die internationale Fachmesse für Freiraum-, Sport- und Bäderanlagen, FSB, und die Fachmesse für Sauna, Pool und Ambiente, aquanale, ihre Fachbesucher über richtungsweisende Innovationen der Branchen. Insgesamt zeigen rund 950 Aussteller auf satten 80.000 Quadratmetern, wohin sich in den nächsten Jahren der Sektor entwickelt.

Vom Bürostuhl in den Sattel

Koelnmesse-Mitarbeiter strampeln für den guten Zweck

Fibo Cycling Tour der HoffnungAm vergangenen FIBO-Freitag legten 21 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Koelnmesse bei der Cycling Tour der Hoffnung einen sportlichen Start in das Wochenende hin. Zu anspornender Musik und mit Anleitung erfahrener Spinning-Trainer hieß es „Gas geben für einen guten Zweck“. 

12