Trends

Große Ideen auf kleinem Raum

Zur ZOW lädt die Koelnmesse nach Bad Salzuflen ein.

Mit ihrem neuen Konzept und einer frischen Aufmachung erhält die ZOW, die Zulieferermesse für Möbelindustrie und Innenausbau, ihren Charakter als Ideenwerkstatt zurück.

Digitalisierung, clevere Wohnraumnutzung, leichte Bauweisen und nachhaltige Materialien sind nur einige der Trends, die die Möbelzuliefererindustrie aktuell bewegen. Diese und viele Themen mehr werden die rund 170 Aussteller mit den Besuchern der ersten ZOW der Koelnmesse in Bad Salzuflen diskutieren. Mit ihrem neuen Konzept und einer frischen Aufmachung erhält die ZOW, die Zulieferermesse für Möbelindustrie und Innenausbau, ihren Charakter als Ideenwerkstatt zurück. Das kommt gut an: So finden sich unter den Ausstellern aus insgesamt 16 Ländern viele Marktführer. Ein starkes Signal der Branche zur Bedeutung der Region Ostwestfalen und der Zulieferermesse Ostwestfalen (ZOW).

Die ganze Welt der Süßwaren und Snacks

Die Koelnmesse steht vom 28. bis 31. Januar 2018 ganz im Zeichen der Süßigkeiten und Snacks: Besucher aus der ganzen Welt werden zur ISM und der parallel stattfindenden ProSweets Cologne erwartet.

Pressekonferenz zur ISM und ProSweets Cologne 2018

Mit der ISM, der weltweit größten und wichtigsten Messe für Süßwaren und Snacks, und der parallel stattfindenden Zulieferermesse ProSweets Cologne bietet die Koelnmesse Industrie und Handel zwei sich perfekt ergänzende Informations- und Beschaffungsplattformen. Vom 28. bis 31. Januar 2018 lockt das Messe-Duo Fachbesucher nach Köln. Insgesamt präsentieren rund 1.960 Aussteller die gesamte Bandbreite der Branche.

Einrichtungstrends des Jahres entdecken

Zur imm cologne kommt die Design-Welt nach Köln

Das Trendthema Licht steht 2018 besonders im Fokus.

Elf Hallen Design pur bietet nur die internationale Einrichtungsmesse imm cologne 2018. Zur ersten Interior-Design-Messe des Jahres kommen vom 15. bis 21. Januar 2018 mehr als 1.200 Top-Aussteller, Designstars und kreative Newcomer aus 50 Ländern zusammen. Aufgeteilt in Fachbesucher- und Publikumstage werden auf der imm cologne 2018 die Einrichtungstrends des Jahres präsentiert. Bereichert wird das breitgefächerte Angebot erstmals auch durch Gestaltungsideen rund um das Badezimmer.

Globale Digiconomy zu Gast in Köln

Zur dmexco werden über 1.050 Aussteller und über 570 Top-Speaker aus dem weltweiten Digital Business erwartet

Die dmexco 2017 verbindet die reale Wirtschaft mit visionären Trends und definiert die kommerziellen Potenziale von morgen.
Die dmexco 2017 verbindet die reale Wirtschaft mit visionären Trends und definiert die kommerziellen Potenziale von morgen.

Macher, Visionäre, Marketing- und Medienprofis, Techies und Kreative treffen sich am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. September, zur größten dmexco aller Zeiten in Köln. Erstmals öffnet die Koelnmesse eine sechste Halle für die Aussteller und Besucher der globalen Business- und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft.

Mehr Garten gibt es nicht

Die spoga+gafa und der TAG DES GARTENS setzen Impulse für das Gartenjahr

Große Marken und die aufregendsten Newcomer präsentieren ihre frischen Ideen und spannenden Innovationen.
Große Marken und die aufregendsten Newcomer präsentieren ihre frischen Ideen und spannenden Innovationen.

Zum dritten TAG DES GARTENS kommen am 2. und 3. September alle, die sich im Grünen Zuhause fühlen, voll auf ihre Kosten. Für Fachbesucher präsentiert die führende internationale Gartenmesse spoga+gafa zudem vom 3. bis 5. September erneut alle Facetten rund um das Thema Garten. Eines der Trendthemen in diesem Jahr sind Outdoor-Küchen.