Trends

Aktuelle Trends und jede Menge Mitmach-Angebote

Zur FIBO erwartet die Koelnmesse über 150.000 Fach- und Privatbesucher

Die Trendschau ist in drei Bereiche unterteilt: Die FIBO EXPERT als Businessplattform für Fachbesucher, die FIBO PASSION für Fitnessfans, Trainer und Instruktoren und die FIBO POWER als Treffpunkt der Bodybuilding-, Kraft- und Kampfsportszene.
Die Trendschau ist in drei Bereiche unterteilt: Die FIBO EXPERT als Businessplattform für Fachbesucher, die FIBO PASSION für Fitnessfans, Trainer und Instruktoren und die FIBO POWER als Treffpunkt der Bodybuilding-, Kraft- und Kampfsportszene.

Die Fitnessbranche boomt weiterhin. Und so trifft sich die internationale Fitness-, Wellness- und Gesundheitsszene vom 6. bis 9. April erneut in Köln – auf der FIBO, der weltweit größten Messe ihrer Art.

Größte Orderbörse für Handarbeit und Hobby

Die h+h cologne zeigt Innovationen rund ums Nähen, Häkeln, Stricken, Sticken und Basteln

Die h+h cologne zeigt Garn-, Stoff- und Accessoires-Kollektionen sowie pfiffiges Zubehör, originelle Handarbeitsideen und serviceorientierte Dienstleistungen.
Die h+h cologne zeigt Garn-, Stoff- und Accessoires-Kollektionen sowie pfiffiges Zubehör, originelle Handarbeitsideen und serviceorientierte Dienstleistungen.

Längst gehört es zum Lifestyle, den eigenen Stil zu kreieren. Der Do-it-Yourself-Boom im Handarbeitsbereich hält ungebrochen an. Aktuelle Trends und Produktneuheiten aus diesem Bereich stellen die über 420 Aussteller den Fachbesuchern der h+h cologne, der Weltleitmesse für Handarbeit und Hobby, vom 30. März bis 2. April auf dem Koelnmesse-Gelände vor.

Süß und salzig: 47. internationales Treffen der Süßwaren- und Snackbranche in Köln

Hohe Internationalität und große Vielfalt

ISM und die ProSweets Cologne bilden im Verbund die gesamte Wertschöpfungskette der Süßwarenproduktion und des -vertriebs ab.
ISM und die ProSweets Cologne bilden im Verbund die gesamte Wertschöpfungskette der Süßwarenproduktion und des -vertriebs ab.

Von Schokolade und Zuckerwaren über Gebäck bis hin zu Knabberartikeln: Die 1.650 Aussteller der weltweit größten Messe für Süßwaren und Snacks, die ISM, präsentieren Fachbesuchern vom 29. Januar bis 1. Februar den Süßwaren- und Snackmarkt in seiner ganzen Tiefe und Breite.

Die ganze Welt des Einrichtens in Köln

Einrichtungsstile, Trends und Co.

Die Leitmesse der Branche versammelt renommierte internationale Aussteller und fachkundige Besucher in Köln. Parallel öffnet die Koelnmesse ihre Hallen auch für den Marktplatz der Küchenbranche: Auf der LivingKitchen 2017.
Die Leitmesse der Branche versammelt renommierte internationale Aussteller und fachkundige Besucher in Köln. Parallel öffnet die Koelnmesse ihre Hallen auch für den Marktplatz der Küchenbranche: Auf der LivingKitchen 2017.

Für einen schwungvollen Start in das neue Möbeljahr sorgen vom 16. bis 22. Januar die internationale Einrichtungsmesse imm cologne und das internationale Küchenevent LivingKitchen 2017. Rund 1.200 Unternehmen aus 50 Ländern präsentieren sich in Köln.

Von Digital Natives lernen

Studierende des Messeinstituts stellen ihre Ideen für digitale Services vor

Studierende des Instituts für Messewirtschaft der Universität zu Köln stellen ihre Ideen für neue digitale Services für das Messegeschäft vor.
Studierende des Instituts für Messewirtschaft der Universität zu Köln stellen ihre Ideen für neue digitale Services für das Messegeschäft vor.

Die Studierenden von heute sind die Messekunden von morgen – und Digital Natives noch dazu. Für die weitere digitale Transformation bei der Koelnmesse – ein zentrales strategisches Ziel der kommenden Jahre – können sie wertvolle Impulse geben, um das Messegeschäft der Zukunft mitzugestalten. Im Rahmen der Vorlesungsreihe am Institut für Messewirtschaft der Universität zu Köln, das die Koelnmesse seit 1999 betreibt, bekamen die BWL-Studentinnen und Studenten deshalb die Aufgabe in einem Workshop  in Kleingruppen eine neue digitale Serviceleistung zu entwickeln, die einen Mehrwert für Aussteller, Besucher und/oder Koelnmesse bringt.

12